Kaffeenachmittag für Flüchtlingsfrauen und ihre (Klein-)Kinder
Kaffeenachmittag für Flüchtlingsfrauen und ihre (Klein-)Kinder
Adresse:
Niederhofener Str. 52, 44263 Dortmund

Der Sozialdienst katholischer Frauen Dortmund-Hörde e.V. bietet jeden 2. Und 4. Dienstag im Monat in unseren Räumlichkeiten in der Niederhofener Straße 52, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr, einen Kaffeenachmittag für geflüchtete Frauen mit ihren Kindern an.

In zwangloser und gemütlicher Atmosphäre können an diesen Nachmittagen aktuelle Themen besprochen, einfach nur geplaudert oder gemeinsam mit den Kindern gespielt werden. Hierbei steht der Aufbau eines sozialen Netzwerkes klar im Vordergrund.

Im Sommer besteht die Möglichkeit für den Kaffeenachmittag die Wiese hinter unserem Haus incl. einem kleinen Spielplatz zu nutzen. Auch kleinere Ausflüge wie etwa in den Westfalen- oder Rombergpark sind nach Absprache und bei gutem Wetter kein Problem.

Durch die Begleitung mittels einer qualifizierten Fachkraft werden an diesen Nachmittagen auch Informationen zu wichtigen Themen, wie beispielsweise Kindergartenplätze, Gesundheitsvorsorge für Mutter und Kind, zu allen Fragen rund um die eigene Wohnung, Sprachkursen etc. weitergegeben. Hierzu werden gelegentlich auch externe Fachleute für Vorträge eingeladen.

Aufgrund der Anbindung an unser Mehrgenerationenhaus und unsere verschiedenen Arbeitsbereiche kann eine Vermittlung in weitere Gruppen (Windelcafé, Fit für`s Baby) oder aber auch zu einer individuellen Einzelberatung (Schwangerenberatung, Alleinerziehendenberatung, Frauenprojekt) bei Bedarf zeitnah und unbürokratisch erfolgen.

Auch eine gewünschte Vermittlung von FamilienpatInnen kann über die Kaffeenachmittage als erste Begegnungsstätte erfolgen.

Niederhofener Str. 52, 44263 Dortmund
ID: 5706
Views: 106

Anfrage

Mitglied seit 6 Monaten

Impressum

© 2022 KATHOLISCHE STADTKIRCHE DORTMUND